Der Aufbaukurs: Systemisches Arbeiten

Der Aufbaukurs „Systemisches Arbeiten“ ist – neben dem Grundkurs „Systemisch-lösungsorientierte Beratung“ – die zweite Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikats „Systemischer Berater“.

Der Kurs besteht aus insgesamt 7 Seminaren mit insgesamt 112 Stunden. Die jeweiligen Seminare können aber auch einzeln, als zweitägige Veranstaltung belegt werden. Bei der Buchung einzelner Seminare erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung für die entsprechenden Seminare. Die Kosten für Einzelveranstaltungen betragen 215,00 EUR.

Einzelseminar-Übersicht/-Beschreibung

Die Veranstaltungen sind thematisch in sich abgeschlossen und können auch einzeln gebucht werden! Bitte beachten Sie, dass für die Seminar I, IV und VII Vorkenntnisse erforderlich sind!

  • Seminar I: Methodenkoffer: Störungsspezifisches Arbeiten mit lösungsorientierten Methoden Details
  • Seminar II: Ressourcen und Labels Details
  • Seminar III: Genogramm, Gruppenmuster und Transgenerationales Details
  • Seminar IV: Lösungsorientierte kollegiale Beratung, Fallbesprechung und Intervision Details
  • Seminar V: Aufstellungstechniken und Teilearbeit Details
  • Seminar VI: Interkulturelles, Paradoxien und Widersprüche Details
  • Seminar VII: Eltern und Angehörigengespräche mit dem lösungsorientierten Ansatz/
    Abschlusskolloquium zum „Systemischen Berater“ Details

Dozenten: Dr. Björn Tesmer, Diplom-Pädagoge, Systemisch-lösungsorientierter Berater, Heilpraktiker für Psychotherapie
Volkmar Suhr, Diplom-Pädagoge, HP, Systemischer Berater und Therapeut (DGSF)

Seminarzeiten: Zweitägig, jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

Zugangsvoraussetzungen: Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung „Systemisch-lösungsorientierte Beratung“ oder gleichwertige systemische Kenntnisse

Prüfung: Abschlusskolloquium

Verantwortlich: Anna-Maria Hansson, Diplom-Psychologin, IBAF gGmbH

Bildungsurlaub: Alle Seminare dieser Weiterbildung sind als Bildungsurlaub anerkannt.

Seminarkosten: 1.505,00 EUR

Eine Informationsmappe zum Thema Systemischer Berater finden Sie hier zum Download.

Zur Anmeldung
Druckfunktion
Zum Seitenanfang